Die Lage


Seon, das Tor zum Seetal

 

Seon ist zentral.
Die Nähe der Autobahn - die Anschlüsse Aarau Ost A1 und Lenzburg A1 sind lediglich 6 km von Seon entfernt - sowie die Anbindung an die Nationalstrasse N26 von Lenzburg nach Luzern gewährleisten eine optimale Verkehrsanbindung in alle Richtungen. Die eigene Bahnstation, welche die Seetalbahn Lenzburg-Luzern im Halbstundentakt frequentiert, offeriert eine perfekte Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz.

 

Seon ist beliebt.

Das zeigt sich einmal mehr an der attraktiven Infrastruktur. So verfügt Seon über eine leistungsfähige Industrie mit gut geführten Handwerks- und Gewerbebetrieben, einem ansprechenden Angebot an Einkaufsgeschäften, Fachpersonen im Bereich Gesundheitswesen, diversen Banken, der Post sowie einem vielseitigen Angebot an Gastronomie. Nicht zu vergessen: das zu Fuss erreichbare Hallenbad mit Sauna-Haus!

 

Seon ist familienfreundlich.

In Sachen Schulbildung sind Sie in Seon bestens versorgt. So offeriert die attraktive Gemeinde mehrere Kindergärten sowie eine Schule, welche die Kinder während den ganzen 9 Jahren Volksschule beherbergt. Die nächstgelegene Kantonsschule befindet sich in Aarau und ist bequem per ÖV zu erreichen.

 

Seon ist naturnah.

Profitieren Sie von einem Naherholungsgebiet, welches sich sehen lässt! Die Wälder, Hügel und wunderschöne Naturlandschaft laden zum Biken, Walken und Joggen ein. Der nahe gelegene Hallwilersee garantiert pures Badevergnügen. Und: die verschiedenen Vereine lassen keine Hobby-Wünsche offen.

 

Seon in Fakten

Einwohnerzahl per 30.09.2015:       4964

Ausländeranteil per 30.09.2015:       25%

Gemeindesteuerfuss 2015:              108%


Wollen Sie mehr über Seon erfahren? Die offizielle Website des hübschen Dorfes gibt Ihnen einen detaillierten Überblick: www.seon.ch.